Allgemeine Geschäftsbedingungen


SPRENGNETTER24, eine Marke der SPRENGNETTER Service GmbH
 

Stand: 15.12.2015

Sie finden die Infos zu den wichtigsten Themen auch als Kompakt-Info hier:

 

1.)  Widerruf

2.)  Zahlungsarten

3.)  Datenschutz

3.)  Online-Streitbeilegung

 

AGB drucken  AGB speichern 

Kein Programm zur Anzeige von PDF-Dateien? Hier kostenlos den Adobe Acrobat Reader herunterladen. 

 

Inhaltsverzeichnis der AGB

§1  Allgemeine Bestimmungen

§2 Vertragsgegenstand

§3 Vertragsschluss

§4 Pflichten des Verbrauchers

§5 Preise und Versandkosten

§6 Zahlungsbedingungen

§7 Ausführung der Bewertungsleistungen

§8 Nutzungsrechte

§9 Rücktritt nach Buchung

§10 Datenschutzerklärung

§11 Vertragssprache

§12 Gewährleistung

§13 Haftung

§14 Eigentumsvorbehalt

§15 Verfügbarkeit

§16 Erfüllungsort, Gerichtsstand und Rechtswahl

§17 Anschrift, Impressum

 

§ 1 Allgemeine Bestimmungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten in dem Verhältnis zwischen dem Nutzer und Sprengnetter Service GmbH.

§ 2 Vertragsgegenstand 

Sprengnetter Service GmbH bietet über das Internetportal www.sprengnetter24.de Leistungen für die Immobilienbewertung sowie Energieausweise an. Die Einzelheiten zu dem Leistungsumfang der unterschiedlichen Leistungen sind den jeweiligen Leistungsbeschreibungen (Immobilien-Schnellbewertung, Immobilien-Prüfung, Immobilien-Gutachten und Energieausweis) auf der Internetseite www.sprengnetter24.de zu entnehmen. 

Die jeweiligen von Sprengnetter Service GmbH erstellten Leistungen dürfen ausschließlich für den privaten Gebrauch verwendet werden. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Die obigen Produkte können vom Nutzer online abgerufen, gespeichert und ausgedruckt werden. Das Produkt wird für ein Jahr ab Zurverfügungstellung an den Nutzer von Sprengnetter Service GmbH gespeichert. Danach werden die Daten ohne vorherige Ankündigung gelöscht, es sei denn, es wurde ausdrücklich eine längere Speicherzeit ggfs. gegen Entgelt vereinbart.

§ 3 Vertragsschluss 

(1) Vertragsschluss bei der Immobilien-Schnellbewertung:

Nach Eingabe und Übermittlung der Vertragsdaten und der Basis-Objektdaten des zu bewertenden Objektes (Objektadresse und Gebäudeart) durch den Nutzer erhält der Nutzer eine Benachrichtigung über den Eingang seiner Anfrage sowie nach Einleitung des Zahlungsvorgangs eine elektronische Rechnung für die Schnellbewertung.  

Bei einer Anfrage für eine Immobilien-Schnellbewertung ist Folgendes zu beachten: Der Nutzer hat nach Eingabe der o.g. Pflicht- und Zusatzangaben zu dem jeweiligen Objekt die Möglichkeit, diese Daten zu überprüfen und Änderungen vorzunehmen. Mit dem Absenden der Bestellung über die entsprechende Schaltfläche „kostenpflichtig bestellen“ gibt der Nutzer seine verbindliche Bestellung (Angebot) an Sprengnetter Service GmbH ab. Die Immobilien-Schnellbewertung erhält der Nutzer unmittelbar nach Einleitung des Zahlungsvorgangs und Abschicken seines Angebots. In der Zurverfügungstellung der Immobilien-Schnellbewertung liegt zugleich die Erklärung, dass Sprengnetter Service GmbH das Angebot des Nutzers annimmt.

(2) Vertragsschluss bei der Immobilien-Prüfung, dem Immobilien-Gutachten und dem Energieausweis:

Nach Eingabe und Übermittlung der Vertragsdaten und der Basis-Objektdaten des zu bewertenden Objektes (Objektadresse und Gebäudeart) durch den Nutzer erhält der Nutzer eine Zusammenfassung der von ihm gemachten Angaben. Der Nutzer kann seine Daten in der Zusammenfassung überprüfen und ggfs. korrigieren. Sodann kann er durch das Anklicken des „zahlungspflichtig bestellen“-Buttons seine Anfrage an die Sprengnetter Service GmbH schicken. 

Sprengnetter Service GmbH schickt dem Nutzer aufgrund seiner Anfrage eine Bestätigung des Erhalts seiner Anfrage. Die Bestätigung stellt lediglich ein Angebot an Sprengnetter Service GmbH zum Abschluss eines Vertrags dar. Danach wird der Nutzer von Sprengnetter Service GmbH zur Vereinbarung eines Termins mit einem Gutachter (Immobilienbewertungsleistung) bzw. geschulten Experten (Energieausweis) kontaktiert. Der Vertrag zwischen dem Nutzer und Sprengnetter Service GmbH kommt erst dann zustande, wenn ein Termin für die Objektbesichtigung mit dem Nutzer vereinbart wurde oder wenn Sprengnetter Service GmbH den Vertragsschluss ausdrücklich schriftlich bestätigt hat.

(3) Der Vertragstext (Vertragsdaten und AGB) wird von Sprengnetter Service GmbH gespeichert. Die Speicherung ist jedoch befristet und für den Nutzer nicht zugänglich. Es wird daher empfohlen, den Vertragstext auszudrucken oder abzuspeichern.

§ 4 Pflichten des Verbrauchers

Der Nutzer eines Bewertungsprodukts ist verpflichtet, alle abgefragten persönlichen und objektspezifischen Daten vollständig und korrekt anzugeben. 

Im Falle einer Vor-Ort-Besichtigung hat der Nutzer für eine Zugangsberechtigung für Sprengnetter Service GmbH zu sorgen.

§ 5 Preise und Versandkosten 

Die in den jeweiligen Angeboten genannten Preise stellen den Gesamtpreis dar und beinhalten alle Bestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern, wie z.B. Mehrwertsteuer. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

§ 6 Zahlungsbedingungen 

Der Nutzer kann die Immobilien-Schnellbewertung per PayPal und auf Rechnung zahlen.

Die Immobilien-Prüfung und das Immobilien-Gutachten können zusätzlich per Vorkasse gezahlt werden. Sollte ein Vertrag zwischen dem Nutzer und Sprengnetter Service GmbH nicht zustande kommen, wird Sprengnetter Service GmbH dem Nutzer etwaige Zahlungen innerhalb von 14 Tagen nach Ablehnung des Angebots des Nutzers erstatten.

(Einzelheiten (z.B. Abbuchungszeitpunkt) siehe Zahlungsarten)

§ 7 Ausführung der Bewertungsleistungen 

Die Immobilien-Schnellbewertung steht dem Nutzer unverzüglich nach Zahlung der Vergütung und Abschluss der Eingaben zur Verfügung. Das Gesamtergebnis in Kurzform wird dem Nutzer direkt angezeigt und steht als PDF über einen Download-Button zur Verfügung. Ferner wird dem Nutzer über sein Nutzerkonto eine Zusammenfassung des Ergebnisses als PDF zur Verfügung gestellt, sofern der Nutzer ein Nutzerkonto erstellt hat. 

Der Nutzer hat die Möglichkeit, alle Eingaben im Nachhinein für einen Zeitraum von 14 Tagen zu ändern und den Immobilienwert neu zu berechnen, sofern sich die Basis-Objektdaten (Objektadresse und Gebäudeart) nicht verändern.

Hat der Nutzer eine Immobilien-Prüfung oder ein Immobilien-Gutachten angefordert, wird er von Sprengnetter Service GmbH zur Vereinbarung eines Termins mit einem Immobiliengutachter telefonisch kontaktiert. Der Nutzer erhält von Sprengnetter Service GmbH Terminvorschläge zur Wahl. Nachdem der Termin mit dem Gutachter vor Ort bei dem Objekt durchgeführt wurde, erhält der Nutzer das Bewertungsergebnis nach Fertigstellung als PDF-Datei zur Verfügung gestellt. Ferner kann der Nutzer das Bewertungsergebnis über sein Nutzerkonto einsehen und herunterladen, sofern der Nutzer ein Nutzerkonto eingerichtet hat. 

Sofern der Nutzer im Rahmen der Immobilien-Prüfung oder des Immobilien-Gutachtens zusätzlich das Modul "Beurteilung des Werteinflusses etwaiger Rechte und Lasten“ bestellt, ist der Nutzer verpflichtet, einen aktuellen Grundbuchauszug für das betroffene Objekt vorzulegen.

Hat der Nutzer einen Energieausweis angefordert, wird er von Sprengnetter Service GmbH zur Vereinbarung eines Termins mit einem geschulten Experten telefonisch kontaktiert. Der Nutzer erhält von Sprengnetter Service GmbH Terminvorschläge zur Wahl. Der geschulte Experte unterstützt den Nutzer vor Ort bei der Datenaufnahme. Der Nutzer (Eigentümer bzw. Ansprechpartner vor Ort) muss in der Lage sein, die Richtigkeit der Angaben zu bestätigen und muss mit seiner Unterschrift bestätigen, dass die erfassten Daten der Richtigkeit entsprechen und er sie nach bestem Wissen und Gewissen mitgeteilt und geprüft hat. Die Leistung enthält keine Unterlagenbeschaffung bzw. Unterlagenstudium, keine Schätzungen, keine zerstörerischen Untersuchungen und keine nachträgliche Unterlagenbeschaffung. Nachdem der Termin mit dem geschulten Experten vor Ort bei dem Objekt durchgeführt wurde, erhält der Nutzer den Energieausweis nach Fertigstellung als PDF-Datei zur Verfügung gestellt. Ferner kann der Nutzer den Energieausweis über sein Nutzerkonto einsehen und herunterladen, sofern der Nutzer ein Nutzerkonto eingerichtet hat. 

Anforderungen und Fragen des Nutzers im Hinblick auf eine Immobilien-Prüfung, ein Immobilien-Gutachten oder einen Energieausweis werden lediglich montags bis freitags während der üblichen Geschäftszeiten von Sprengnetter Service GmbH zwischen 9 und 18 Uhr (ME(S)Z) bearbeitet. Eine Bearbeitung erfolgt auch nicht an gesetzlichen Feiertagen. Es gelten die Feiertagsregeln des Bundeslandes Rheinland-Pfalz. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf die Bearbeitung des Auftrags und die Durchführung des Besichtigungstermins an Samstagen, Sonntagen oder Feiertagen.

Nach gesonderter Vereinbarung kann das Ergebnis der Immobilien-Prüfung, des Immobilien-Gutachtens oder des Energieausweises dem Nutzer per Post zugesandt werden.

§ 8 Nutzungsrechte 

Der Nutzer erhält ein einfaches, nicht übertragbares, zeitlich unbefristetes Nutzungsrecht an der übermittelten Leistung. Die Leistung darf nicht von Dritten verwendet oder ausgewertet werden. Eine unentgeltliche oder entgeltliche Weitergabe des Ergebnisses an Dritte ist nicht gestattet.  Die Leistung darf nur vollständig, nicht auszugsweise, und nur für den vertraglichen bzw. beschriebenen Zweck verwendet werden.

§ 9 Rücktritt nach Buchung 

(1) Kündigt der Nutzer ohne Verschulden von Sprengnetter Service GmbH den Auftrag und hat Sprengnetter Service GmbH die Bearbeitung des Auftrags bereits begonnen, hat der Nutzer Sprengnetter Service GmbH für den bis zum Zeitpunkt der Kündigung entstandenen Aufwand angemessen zu entschädigen:

(2) Erfolgt der Zugang der Stornoerklärung nach Terminvereinbarung, sind vom Nutzer insbesondere die Kosten für den Gutachter oder geschulten Experten zu tragen, wenn nicht der Gutachter oder geschulte Experte für den anberaumten Termin einen Alternativtermin mit einem Dritten abstimmen kann. Die regelmäßigen Stornokosten liegen in diesem Fall inkl. der Bearbeitungsgebühr bei 199,- Euro inkl. gesetzl. MwSt..

(3) Der Nutzer hat die Möglichkeit, im Einzelfall nachzuweisen, dass Sprengnetter Service GmbH überhaupt kein oder ein geringerer Schaden durch die Kündigungserklärung entstanden ist.

§ 10 Datenschutzerklärung 

Sprengnetter Service GmbH erhebt, speichert und bearbeitet personenbezogene Daten, die der Nutzer Sprengnetter Service GmbH zur Verfügung stellt, nur zur Abwicklung des Vertrags. Diese Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies zur Abwicklung des Vertrags erforderlich ist, z.B. an einen Gutachter zur Erstellung der Bewertungsleistung oder an Kreditkarteninstitute zur Zahlung der Vergütung. Der Nutzer kann zu jeder Zeit Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung seiner Daten verlangen. Die Löschung ist allerdings nur dann möglich, wenn die Daten nicht mehr zur Erfüllung der vertraglichen Pflichten erforderlich sind und wenn keine gesetzlichen Regelungen der Löschung entgegenstehen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrags und Ablauf etwaiger steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen wird Sprengnetter Service GmbH die Daten des Nutzers löschen.

§ 11 Vertragssprache 

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.

§ 12 Gewährleistung 

Sprengnetter Service GmbH haftet unbeschränkt sofern der Nutzer Schadenersatzansprüche geltend macht, die auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit, einschließlich von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der Vertreter oder Erfüllungsgehilfen des Auftragnehmers beruhen, in Fällen der Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie, bei arglistigem Verschweigen von Mängeln, sowie in Fällen der schuldhaften Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

Die Haftung für Schäden, die auf leichter Fahrlässigkeit beruhen, wird auf die bei Abschluss des Vertrages vertragstypischen, vorhersehbaren Schäden beschränkt.

§ 13 Haftung 

Sprengnetter Service GmbH haftet unbeschränkt sofern der Nutzer Schadenersatzansprüche geltend macht, die auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit, einschließlich von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der Vertreter oder Erfüllungsgehilfen des Auftragnehmers beruhen, in Fällen der Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie, bei arglistigem Verschweigen von Mängeln, sowie in Fällen der schuldhaften Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

Die Haftung für Schäden, die auf leichter Fahrlässigkeit beruhen, wird auf die bei Abschluss des Vertrages vertragstypischen, vorhersehbaren Schäden beschränkt.

§ 14 Eigentumsvorbehalt 

Das Produkt bleibt bis zur vollständigen Zahlung der Vergütung Eigentum von Sprengnetter Service GmbH.

§ 15 Verfügbarkeit

Sprengnetter Service GmbH ist berechtigt Wartungsarbeiten an Servern und Datenbanken durchzuführen und wird sich im Rahmen dieser Wartungsarbeiten bemühen, die Störungen der Leistungen so gering wie möglich zu halten. In dieser Zeit wird der Nutzer ggf. keinen Zugang zu der Plattform oder seinem Nutzerkonto haben. 

Sollte der Nutzer bei einer Schnellbewertung das Modul zur Nachbewertung kostenpflichtig gebucht haben und später von der Möglichkeit Gebrauch machen, die Daten für dieses Objekt innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Bewertungsergebnisses zu ändern und ist der Zugang zu der Schnellbewertung aufgrund der Wartungsarbeiten nicht möglich, verlängert sich die Frist entsprechend um den Zeitraum, in dem die Wartungsarbeiten durchgeführt wurden.

Sofern es gleichwohl zu etwaigen Störungen kommt, kann der Nutzer keine Rechte aus der verminderten Leistung herleiten, wenn der Zugang aus diesem Grund zu mindestens 95 % während der jeweiligen Vertragslaufzeit verfügbar gewesen ist. Dies gilt nicht für Schadensersatzansprüche, die auf einer Verletzung von Leib, Leben oder Gesundheit, auf einer Verletzung einer Garantiezusage oder auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten von Sprengnetter Service GmbH beruhen.

§ 16 Erfüllungsort, Gerichtsstand und Rechtswahl 

Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Sofern das jeweilige Recht am Sitz eines Verbrauchers diesem weitergehende Rechte einräumt, bleibt das jeweilige nationale Recht insoweit maßgeblich.

Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit Sprengnetter Service GmbH bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist der Sitz von Sprengnetter Service GmbH (Venloer Str. 47, 50672 Köln), soweit der Nutzer nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögens ist.

§ 17 Anschrift, Impressum

Kundenservice: 
E-Mail: info@sprengnetter24.de

Tel: 0800 - 524 524 0 - erreichbar von Montag bis Freitag 8 - 18 Uhr (kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz)

zum Kontaktformular


Geschäftsführer:
Jan Sprengnetter, Thomas Wolf.

Handelsregister: HRB 86119, Amtsgericht Köln.
USt.-ID.: DE282005458

Anschrift:
Sprengnetter Service GmbH
Venloer Str. 47
50672 Köln 

Tel: +49 (0) 800-524 52 40
Fax: +49 (0) 221-168-323-27